Gegenüberstellung Flächenabsorber > Kompaktabsorber

Kompaktabsorber

Der Kompaktabsorber benötigt weniger Fläche als der Erdkollektor. Meist werden Kapilarrohrmatten verwendet um die Oberfläche für den Wärmeentzug zu vergrößern. Der Mattenabstand ist meist 0,75 m und das Sammelrohr meist in NW 25. Je nach Aufbauform und größe der Matte sind 150 bis 500 W Wärmeentzug möglich. Auch der KOmpaktabsorber wird meist einlagig in 1,2 m Tiefe verlegt.

Schreibe einen Kommentar